Institut für Electronic Commerce und Digitale Märkte
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen zur Vergabe von Masterarbeiten

Stand: Februar 2018; Änderungen sind möglich

1. Voraussetzungen

Als Master-Studierende der Betriebswirtschaftslehre sowie des Media, Management and Digital Technologies Studiengangs an der LMU haben Sie die Möglichkeit an unserem Institut eine Masterarbeit zu schreiben.

Bewerber, die ein Hauptseminar an unserem Institut (ECM), dem Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien (WIM) oder der Professur für Internet Business und Internet Services (IBIS) erfolgreich abgeschlossen haben, werden bevorzugt berücksichtigt.

2. Bewerbung

Bevor Sie eine Bewerbung an uns richten, bieten wir Ihnen ein persönliches Gespräch an, in dem wir Ihnen den Ablauf einer Masterarbeit an unserem Institut vorstellen. Des Weiteren dient dieses Gespräch dazu, Ihre Themenpräferenzen mit geeigneten und verfügbaren Betreuern abzugleichen. Zur Terminvereinbarung für dieses Gespräch wenden Sie sich bitte an Kamilla Zab (zab@bwl.lmu.de).

Im Anschluss an dieses Gespräch möchten wir Sie bitten, per E-Mail eine Bewerbung an uns zu richten. Dazu senden Sie bitte folgende Dokumente an Kamilla Zab (zab@bwl.lmu.de):

  • Bewerbungsformular mit Kontaktinformationen und Themenpräferenzen
  • Aktueller Lebenslauf
  • Aktueller Notenauszug

Die Vergabe der Masterarbeit erfolgt erst nachdem das persönliche Gespräch stattgefunden hat und Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind.

3. Terminplan

Jederzeit Persönliches Gespräch
Formale Bewerbung
Bekanntgabe der Betreuungszusage durch den Betreuer
Nach Absprache Detaillierte Spezifizierung des Themas
Erstellung eines Exposés
Anmeldung der Masterarbeit
Masterkolloquium (Anwesenheitspflicht)

4. Masterkolloquium

Nach Bekanntgabe der Themenzuteilung durch den Betreuer und der Erstellung eines Exposés findet ein Masterkolloquium statt, in dem Sie den Zwischenstand Ihrer Masterarbeit präsentieren. Im Rahmen des Kolloquiums werden neben dem Feedback zum Vorgehen auch formale und inhaltliche Hinweise zur Bearbeitung Ihres Themas geklärt.

5. Themengebiete

Die Themen der Masterarbeiten werden vom Institut vergeben, wobei eigene Themenvorschläge in Abstimmung mit dem Betreuer eingebracht werden können. Haben Sie Kontakt zu einem Unternehmen und möchten Ihre Masterarbeit in Kooperation mit unserem Institut schreiben, so bedarf es einer gesonderten Abstimmung.

Bitte beachten Sie, dass wir in der Regel empirische Arbeiten vergeben und jedes Thema nur einmal bearbeitet wird. Alle Masterarbeiten können auf Deutsch oder Englisch verfasst werden.

Wir behalten uns vor, die Masterarbeiten nach Abgabe mit Hilfe einer Plagiatssoftware zu prüfen.

Der Schwerpunkt unserer Forschung liegt auf der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen in digitalen Märkten sowie der Messung des Konsumentenverhaltens in allen Bereichen des elektronischen und mobilen Handels. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Preisgestaltung, Informationsmärkten und der Neuproduktentwicklung. Weitere Informationen zu unserer Forschung finden Sie hier.

Eine Übersicht zu unseren wichtigsten Themenbereichen, an denen sich Ihre Masterarbeit orientieren sollte, finden Sie in der folgenden Tabelle.

Pricing Digital Advertising Digital Platforms
  • Name Your Own Price (NYOP)
  • Pay What You Want (PWYW)
  • Opaque Selling
  • Dynamic Pricing
  • Multichannel Advertising
  • Second Screen
  • Targeting
  • Marketing Attribution
  • Sharing Economy
  • Ad Exchanges
Social Media Mobile Marketing & Digital Retailing Crowd Intelligence & Innovation
  • Social Networks
  • Location-Based Services
  • Social & Local Effects on Consumer Behavior
  • Human-Computer Interaction (HCI)
  • Artificial Intelligence & Context-Aware Services
  • Crowd Funding & Crowd Work
  • Electric Mobility